Minialbum über Idefix- Teil I

Idefix? Wer soll das denn sein? Idefix war ein Glatthaar Foxterrier und bis Juni 2015 unser Familienhund. Er wurde 16,5 Jahre alt und anläßlich des Geburtstag meines Vaters im September habe ich ein Minialbum gemacht. Wir alle vermissen ihn. Er war so ein toller, stolzer, agiler Hund! Ich bin froh, dass Scrapbooking mir die Möglichkeit gibt, schöne Dinge festzuhalten und aufzubewahren.

Album_Idefix

Album_Idefix

Dabei ist mir aufgefallen, dass ich gar nicht soviele Bilder von Idefix hatte. Als Idefix zu uns in die Familie kam, war ich 14 oder 15 Jahre alt. Damals gab es die ersten Nokia Handys, aber eine Kamerafunktion war da noch weit weg. Von daher habe ich so gut wie keine Bilder aus der Anfangszeit. Allerdings habe ich doch noch genug Bilder für ein Album zusammen tragen können und mich gleichzeitig gefreut, dass es heutzutage viel einfacher ist, schöne Momente festzuhalten.

Und Achtung, jetzt kommt eine Bilderflut. Weil es soviele Bilder von dem Album sind, teile ich diesen Beitrag.

20150918_120003 20150918_120007 20150918_120015 20150918_120036 20150918_120050 20150918_120059

Idefix_Album

Idefix_Album

Und im nächsten Beitrag zeige ich euch die nächsten Bilder.

Alles Liebe,
Julia

2 Gedanken zu „Minialbum über Idefix- Teil I

Schreibe einen Kommentar zu Astrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *