Workshop bei der Scrapbook Werkstatt mit Janna Werner & Paige Taylor Evans

Mein erster Scrapbooking-Workshop. Wahnsinn!

Letzten Sonntag hieß es Tasche packen und auf zu den zwei gebuchten Workshops bei der Scrapbook Werkstatt. Hier hatte ich zwei Workshops gebucht: Minialbum mit Janna Werner und Layoutgestaltung mit Paige Taylor Evans. Was war ich aufgeregt!

Und es hat soviel Spaß gemacht! Das Mini-Album war durchaus eine Herausforderung für mich- habe ich sowas doch zum ersten Mal gemacht! Das Material war wunderschön ausgesucht: Paperpad und Ephemeras aus Heidi Swapps dreamy Kollektion. Gut, ich habe für unseren Tisch immer die erste Fragerunde für den nächsten Schritt eingeläutet, aber Janna war durchaus geduldig mit uns Anfängern und so haben wir es immerhin in den 2,5h Stunden geschafft, den Rohling fertig zu stellen. Papierliebhaberin.de

Zwischen den Workshops hatte man Zeit, in der Scrapbook Werkstatt zu stöbern. Ein Paradies für Scrapbooker!!20140928_152548

Papierliebhaberin.deDanach ging es weiter mit dem Workshop von Paige. Und hier lautete das Stichwort: Herzen ausschneiden. Am Ende ist auch hier ein wunderschönes Layout entstanden, was auch tatsächlich in der vorgegebenen Zeit fertig wurde.

Papierliebhaberin.deDie Bilder von den Projekten zeige ich euch dann gerne im nächsten Post.

Genießt das lange Wochenende!
Alles Liebe,
Julia

 

 

2 Gedanken zu „Workshop bei der Scrapbook Werkstatt mit Janna Werner & Paige Taylor Evans

  1. PrinzessinN

    Oh, wie cool. So ein toller Event…schade sind diese Anlässe immer so weit weg.
    Janna würde ich auch gerne Mal live erleben und Paige ebenfalls.

    Die Hallen der Scrapbook-Werkstatt müssen ein Paradies für uns sein :o)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *